Modellbau + Kunststofftechnik

Modellbau ► Wettbewerbsmodelle

Wettbewerbsmodelle

In der Architektur werden Wettbewerbsmodelle oft im Maßstab 1:500 für die Präsentation eines Entwurfes gefertigt. Die passende Auswahl der Materialien und der richtige Abstraktionsgrad mit der Reduktion auf das Wesentliche erzeugen aussagekräftige Wirkungen. Durch gut und präzise gestaltete Architekturmodelle werden Wettbewerbe positiv beeinflusst.
Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung / Ahaus
Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung / Ahaus
M 1:500
Fassadenausschnitt 1:20

• Kunststoff, mehrfarbig lackiert
• Acrylglas
• Schwammgummibäume
Auftraggeber: Dipl. Ing. Josef Schmeing, Architekt BDA / Ahaus
 
 
Balkonmodell mit Abdichtungsaufbau
Balkonmodell mit Abdichtungsaufbau
M 1:50

• Kunststoff, mehrfarbig lackiert
Auftraggeber: Nientied & Pelle Bauunternehemn / Münster
 
 
Westfälisches Freilichtmuseum Hagen
Westfälisches Freilichtmuseum Hagen
Pipenstockhaus mit geplantem Neubau
M 1:100

• Buchenholz
• Kunststoff weiß lackiert
• Acrylglas
Auftraggeber: Landwirtschaftsverband Westfalen / Lippe
 
 
Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung / Ahaus
Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung / Ahaus
M 1:500 und Fassadenausschnitt 1:20

• Kunststoff mehrfarbig lackiert und Acrylglas
• Schaumgummibäume
Auftraggeber: Dipl. Ing. Winnersbach & Dipl. Ing. Kölling / Ahaus
 
 
Künstlerhaus Dülmen
Künstlerhaus Dülmen
nach Motiven von Otmar Alt
M 1:100

Kunststoff und Acrylglas, bunt lackiert
Auftraggeber: Architekten Böckermann & Schliecker / Dülmen
 
 
AS-Wohnbau Musterhaus Münster
AS-Wohnbau Musterhaus Münster
M 1:50

• Kunststoff und Acrylglas, mehrfarbig lackiert
• Bürstenbäume
Auftraggeber: AS-Wohnbau GmbH / Münster
 
 
Goliath - Grundstück Herten
Goliath - Grundstück Herten
M 1:1000

• Kunststoff, einfarbig weiss
• Kirschbaumholz
• Bürstenbäume einfarbig
Auftraggeber: Architekturbüro Dipl. Ing. Hansen/Marl-Hüls
 
 
Stadtquartier Weißensteiner Straße
Stadtquartier Weißensteiner Straße
M 1:500

Kunststoff
Bürstenbäume
Auftraggeber: Dipl.-Ing. Tenhündfeld / Ahaus-Wessum
 
 
Wohn- und Geschäftshaus Klosterstraße
Wohn- und Geschäftshaus Klosterstraße
M 1:500

Kunststoff
Bürstenbäume
Auftraggeber: Dipl.-Ing. Tenhündfeld / Ahaus-Wessum
 
 
Einkaufszentrum / Werne
Einkaufszentrum / Werne
M 1:500

• Kunststoff
• Schaumgummibäume
Auftraggeber: Architekturbüro Dipl. Ing Holtmann & Dipl. Ing. Löckemann / Werne
 
 
Friedhofkapelle / Wallenhorst
Friedhofkapelle / Wallenhorst
M 1:500

• Kunststoff
• Schaumgummibäume
• Hecken aus Pflanzenschaum
Auftraggeber: D&A Planungsgruppe / Ostbevern
 
 
Bierbaumgelände / Borken
Bierbaumgelände / Borken
M 1:500

Kunststoff
Bürstenbäume, Rundstäbe
Auftraggeber: Klein Riesenbeck + Assozierte Architekten BDA + Stadtplaner / Warendorf
 
 
Priesterseminar Münster Umgebungsmodell
Priesterseminar Münster Umgebungsmodell
Erweiterung der Bibliothek
M 1:500

• Kunststoff
• Schwammbäume
Auftraggeber: Bischhöfliches Generalvikariat Münster
 
Priesterseminar Münster 1. Preisträger
Priesterseminar Münster 1. Preisträger
Erweiterung der Bibliothek
M 1:500

• Kunststoff
• Schwammbäume
Auftraggeber: Bischhöfliches Generalvikariat Münster
 
 
Ratsgymnasium Osnabrück
Ratsgymnasium Osnabrück
M 1:500

• Acrylglas transparent und weiss lackiert
• Laubbäume
Auftraggeber: Agn Ibbenbüren
 
 
Wohn- und Geschäftshaus Möserstraße / Osnabrück
Wohn- und Geschäftshaus Möserstraße / Osnabrück
M 1:500

• Kunststoff weiss
Auftraggeber: Architekturbüro Dipl. Ing Heilig / Bersenbrück
 
 
Wettbewerb in Neukirchen
Wettbewerb in Neukirchen
M 1:500

• Kunststoff
• Bürstenbäume
Auftraggeber: D&A Planungsgruppe / Ostbevern
 
Schule Heidelberg
Schule Heidelberg
M 1:500

• MDF
• gesandstrahltes Acrylglas
• Naturbäume
Auftraggeber: D&A Planungsgruppe / Ostbevern